Background Image

Leitung Fachdienst Jugend (m/w/d)

Fachkraft Vollzeit unbefristet mit Home-Office Möglichkeit ab sofort

   

Die Landeshauptstadt Schwerin ist mit fast 100.000 Einwohner*innen das politische Zentrum des Bundes-landes Mecklenburg-Vorpommern. Als Oberzentrum verfügt Schwerin neben dem historischen Stadtkern rund um das Schloss über eine hervorragend ausgebaute Infrastruktur in den Bereichen Bildung, Dienstleis-tung, medizinische Versorgung und Kultur. Die Stadtverwaltung Schwerin ist eine moderne Kommunalver-waltung mit zentralem Sitz im Stadthaus am Hauptbahnhof. Für derzeit rund 1100 Bedienstete ist die Stadtverwaltung der zweitgrößte Arbeitgeber in der Landeshauptstadt. Die Stadtverwaltung bietet darüber hinaus attraktive Arbeitsbedingungen für eine mögliche Work-Life-Balance u.a. durch eine flexible Gleitarbeitszeit und Homeoffice-Möglichkeiten, persönliche Weiterentwicklung nach einem Personalent-wicklungskonzept sowie eine attraktive betriebliche Gesundheitsförderung.

Ihre Aufgabe

Der Fachdienst Jugend ist innerhalb der Stadtverwaltung Schwerin im Dezernat II, Jugend, Soziales und Gesundheit angesiedelt und umfasst aktuell 84 Stellen. Die Aufgabe der Fachdienstleitung umfasst die eigenverantwortliche Leitung und Führung, Koordination und Einsatzsteuerung für die im Fachdienst Jugend angesiedelte Fachgruppe Unterhalt, Beistandschaften, Unterhaltsvorschuss, Amtsvormundschaften, für die Fachgruppe wirtschaftliche Jugendhilfe sowie für die Fachgruppe Allgemeiner Sozialer Dienst.
Im Einzelnen stehen folgende Aufgaben an

  • Sicherstellung der Aufgabenwahrnehmung des Fachdienstes und wirkungsorientierte Steuerung der Hilfen
  • Wahrnehmung der Führungsaufgaben wie Dienst- und Fachaufsicht, Planung des Perso-naleinsatzes, Personalentwicklungsplanung
  • Ressourcenverantwortung in Bezug auf die Personal- und Sach- bzw. Finanzmittelbe-wirtschaftung
  • Gestaltung der strategischen und fachlichen Ausrichtung bzw. Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendhilfe in der Stadt Schwerin
  • Verantwortung für das Controlling im Bereich Hilfen zur Erziehung
  • Vertretung des Fachdienstes in allen Angelegenheiten in der Stadtvertretung, dem Ju-gendhilfeausschuss, ggfls. anderen Ausschüssen und Gremien sowie gegenüber anderen Behörden

 

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Universitäts- oder Hochschulstudium (Master, Diplom) in einer für die Aufgabenerfüllung geeigneten Fachrichtung, wie z.B. Erziehungswissen-schaften, Sozialwissenschaften, Psychologie, Soziologie, o. ä.
  • Neben den v.g. Studienrichtungen kommen auch andere geeignete Studienrichtungen in Frage, sofern daneben langjährige berufliche Erfahrungen und tiefergehende Kenntnisse im Bereich der Kinder-und Jugendhilfe nachgewiesen werden können
  • Beamtinnen und Beamte verfügen über die Befähigung für die Laufbahn des höheren Dienstes

Daneben sind erforderlich:

  • Berufserfahrung im Kinder- und Jugendhilfebereich
  • Verwaltungserfahrung im Bereich der kommunalen Kinder-und Jugend-oder oder Sozi-alpolitik sowie fundiertes Fachwissen im Sinne des § 72 SGB VIII
  • Leitungs- und Führungskompetenzen sowie vorhandene Berufserfahrung als Führungs-kraft in größeren Organisationseinheiten im Bereich Jugend und Soziales

 

  • Tarifgerechte Vergütung inkl. vermögenswirksame Leistungen, Jahressonderzuwendung
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Homeoffice
  • Jobrad
  • betriebliche Altersvorsorge
  • verschiedene Maßnahmen der Gesundheitsförderung

Ähnliche Stellen

DRK Parchim Logo
Fachkraft

Landeshauptstadt Schwerin
Am Packhof 2-6
19053 Schwerin

Telefon: 0385 545-0
E-Mail: bewerbung@schwerin.de

Ramona Dewald

Telefon: 0385 545-1212
E-Mail: RDewald@schwerin.de
Webseite: Zur Webseite

Weitere Jobangebote dieses Unternehmens